Bitcoin: „Irgendwann ist Schluss“

Der Bitcoin-Höhenflug ist nicht mehr zu bremsen. Die digitale Währung boomt an der Börse, obwohl man die virtuellen Münzen nicht einmal anfassen kann. Kapitalmarktanalyst Robert Halver dazu:

Warum eine Untersuchung gegen Trump unwahrscheinlich ist

Die ehemalige Schönheitskönigin Samantha Holvey will eine Untersuchung des Kongresses gegen US-Präsident Donald Trump wegen sexueller Belästigung. Dazu wird er vermutlich nicht kommen – aus einem recht simplen Grund.

Gericht bewahrt Foltermord-Prozess vor dem Scheitern

In der Verhandlung gegen Wilfried W. und seine Ex-Frau Angelika fällt ein zentraler Gutachter aus. Das Landgericht Paderborn ist jetzt einen ungewöhnlichen Schritt gegangen. Der verzögert das Urteil.