Warum Liam Neeson „aus Rache“ einen Schwarzen töten wollte

Schauspieler Liam Neeson hat mit einem Geständnis schockiert: Nach der Vergewaltigung einer Freundin sei er losgezogen, um privat Rache zu nehmen – und vielleicht sogar zu morden. Nun wird dem 66-jährigen Nordiren Rassismus vorgeworfen.

In Zukunft werden drei Wörter verraten, wo Sie gerade sind

Die Adresse der Zukunft kommt ohne Städte- und Straßennamen aus. Sie besteht aus nur drei Wörtern, die jeden Fleck der Erde genau verorten. Zu tun hat das mit der dritten Wurzel aus 57 Billionen.