Reichster Mann Afrikas hebt Millionensumme ab – nur zum Angucken

Sein Vermögen baute er mit Zucker, Getreide und Salz auf: Aliko Dangote ist der reichste Mann Afrikas. Um seinen Reichtum zu begreifen, ging der Nigerianer einmal zur Bank – und benahm sich wie Dagobert Duck.

„Notfalls muss die Enteignung folgen“

Mehr ökologische Leitplanken für die Marktwirtschaft: Der Grünen-Chef Robert Habeck über den Mangel an bezahlbarem Lebensraum, den Kampf gegen das Klein-Klein in der Umweltpolitik und Frankreichs Alleingänge in der Rüstungspolitik