US-Notenbankchef befürchtet starken Einbruch der Wirtschaft

US-Notenbankchef Jerome Powell befürchtet einen starken Einbruch der amerikanischen Wirtschaft im ersten Quartal. Für das zweite Halbjahr geht Powell aber von einer Erholung aus – vorausgesetzt, es folgt keine zweite Corona-Welle.

Endlich fand der Vater die Tochter wieder – im Bordell

Mit 17 Jahren schaffte Katharina M. erstmals an, für ihren Reitlehrer, der von Liebe sprach, aber Prostitution meinte. Elf Jahre lang ging sie für den deutlich älteren Mann auf den Strich, bediente in dieser Zeit Zehntausende von Freiern. Nun erzählt sie ihre Geschichte.

Putin hat kein Corona. Er wird es trotzdem überleben

Die Covid-Krise hat Wladimir Putins Popularität geschadet. Dennoch sind politische Grabreden auf den russischen Autokraten verfrüht. In zwanzig Jahren an der Macht hat Putin so manchen Untergangspropheten blamiert.