218.500.000.000 Euro – Deutschland stößt in neue Schuldendimension vor

Das Finanzministerium legt einen weiteren Nachtragshaushalt für das Jahr 2020 vor. Dieses Mal soll das Parlament dem Bund neue Schulden in Höhe von 62,5 Milliarden Euro genehmigen. Doch schon in wenigen Jahren müssen die ersten Milliarden zurückgezahlt werden.

„Die Brandenburger AfD hat sich seit ihrer Gründung stetig radikalisiert“

Brandenburgs Innenminister Michael Stübgen hat die Einstufung der Landes-AfD als Beobachtungsobjekt durch den Verfassungsschutz begrüßt. Er trage die Einstufung des gesamten Brandenburger AfD-Landesverbandes in vollem Umfang mit.