Das lohnt sich im TV – und dann, ja dann gibt es Helene Fischer

Über die Feiertage sind viele alte Filme zu sehen. Und das ist gut so. Bewährtes erzeugt Besinnlichkeit. Hier eine Auswahl – samt Romy Schneider und Karl May. Doch Entscheidendes fehlt im Programm.

„Er hat mich zu seiner Nutte gemacht“

Ein Frauenmörder nimmt 2009 in der JVA Straubing seine Therapeutin als Geisel und vergewaltigt sie – sieben Stunden lang. Das Leiden der Frau wurde verfilmt und kommt nun im Fernsehen. Nichts für schwache Nerven.

„Der Bundespräsident hat die SPD ins Messer laufen lassen“

Nach anhaltenden Querelen in der SPD-Spitze befindet sich die Partei im Sinkflug. Im TV-Talk von Sandra Maischberger übte ein Sozialdemokrat scharfe Kritik an den Personaldebatten. Der Hauptschuldige sei aber ein anderer.