Ist das Dorf zum Getto geworden?

Alle wollen in die Stadt. Damit werden die Dörfer ihrer Lebensgrundlage beraubt. Einigen wenigen gelingt der Fortbestand, doch selbst der neue Dorfbewohner ist im Kopf eigentlich Städter, befürchtet der Demograf Reiner Klingholz.

Hinterlasse eine Antwort