Macht der Politikbetrieb krank?

Der angekündigte Rückzug von Sahra Wagenknecht aus der ersten Reihe der Politik verdeutlicht: Ihr Beruf bedeutet enormen psychischen und physischen Stress. Es ist bemerkenswert, wie andere Spitzenpolitiker dem Druck standhalten.

Hinterlasse eine Antwort