Tschechischer Dokumentarfilm „Gefangen im Netz“

Der tschechische Film „V siti“ („Gefangen im Netz“) kann jetzt schon zwei Rekorde für sich beanspruchen: Er ist der meistgesehene Dokumentarfilm in der tschechischen Geschichte – und derjenige, der das aufwendigste juristische Nachspiel hat.

Hinterlasse eine Antwort