„Keine italienischen Verhältnisse bekommen bei Finanzen“

Nach dem virtuellen Parteitag der CSU äußert sich Bayerns Ministerpräsident Markus Söder im WELT-Interview. Er erneuert seine Forderung nach „Obergrenzen“ für Corona-Schulden. Das „Projekt Europa“ stehe auf der Kippe, so Söder.

Hinterlasse eine Antwort