Es bleibt nicht mehr viel Zeit für Überzeugungsarbeit

Das Tauziehen um die GroKo geht weiter. Unterdessen sieht Martin Schulz noch Verhandlungsspielraum in möglichen Koalitionsgesprächen. Die Union sieht das anders.

Hinterlasse eine Antwort