„Ich möchte in Angola endlich Löwen brüllen hören“

Im Grenzgebiet von Angola, Namibia, Botswana, Simbabwe und Sambia liegt Afrikas größtes Naturschutzgebiet. Ökotourismus soll die Wilderei in der Region eindämmen und Einheimischen neue Einnahmequellen verschaffen.

Hinterlasse eine Antwort