Eine Chronik von Fehlannahmen, Nicht-Handeln und Desinteresse

Haben Behörden im Fall des für sexuellen Missbrauch verkauften Neunjährigen versagt? Gerichte und Jugendamt schieben sich gegenseitig die Schuld zu und werfen sich Versäumnisse vor. Vielleicht war die Realität aber auch zu furchtbar.

Hinterlasse eine Antwort