Hätten Behörden den Missbrauch verhindern können?

Im Fall des vermutlich jahrelang sexuell missbrauchten Jungen in Freiburg wurde bekannt, dass das Jugendamt den 9-Jährigen bereits in seiner Obhut hatte. Der vorbestrafte Lebensgefährte der Mutter hätte außerdem keinen Kontakt zu Kindern haben dürfen.

Hinterlasse eine Antwort