Student wegen Mordes an Kommilitonin angeklagt

Ein 26-Jähriger verliebt sich während des Studiums in eine Kommilitonin. Er versucht, sie mit Lügen zu beeindrucken. Bevor sie sie bemerkt, tötet er sie mit einem Messer – und versucht sich danach selbst umzubringen.

Hinterlasse eine Antwort