„England und Frankreich haben uns überholt“

In der Champions League scheitern die drei verbliebenen deutschen Teams an englischen Klubs. Für Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc ist das keine große Überraschung.

Hinterlasse eine Antwort