Schmidt: "Punkt ist ein bisschen glücklich"

Nach dem torlosen Remis gegen Borussia Dortmund schätzt sich VfL Wolfsburgs Trainer Martin Schmidt glücklich. In der Analyse kann er viele Schwachstellen bei seinem Team identifizieren.

Hinterlasse eine Antwort