„Der Bitcoin ist für mich keine Währung“

Vítor Constâncio ist bei der EZB der Mann im Schatten von Mario Draghi. In diesem Jahr sieht er enorme Herausforderungen auf die Euro-Zone zukommen. Und auch zum Bitcoin hat er eine klare Meinung.

Hinterlasse eine Antwort