Briefporto soll stärker steigen als erwartet

Die Bundesnetzagentur gesteht der Deutschen Post offenbar eine höhere Umsatzrendite zu als geplant. Von der Ein-Euro-Marke wäre das Porto für einen Standardbrief dann nicht mehr weit entfernt.

Hinterlasse eine Antwort