Untreuevorwurf gegen Ex-Chefs der Hamburger Handelskammer

In Hamburg muss sich die ehemalige Führung der Handelskammer gegen den Vorwurf der Untreue wehren. Es geht um Zahlungen an Vereine, Verbände und Stiftungen, die nicht den gesetzlichen Vorgaben entsprechen sollen.

Hinterlasse eine Antwort